Die Siebte Sprachfunktion

Die Siebte Sprachfunktion

Autor : Laurent Binet
Geschlecht : Bücher, Literatur & Fiktion, Weltliteratur,
lesen : 1950
Herunterladen : 1625
Dateigröße : 10.80 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Die Siebte Sprachfunktion

Pressestimmen Der Leser als Detektiv. Er wird zum Spurenleser, Bedeutungsschnüffler. Und seine Beziehung zum Text ist nicht nur intellektuell, sondern auch eine erotische Beziehung zum Textkörper, die 'Lust am Text', wie Barthes sagen würde. Davon handelt dieses vergnügliche Lehrstück: wie man aus einem guten Happen Theorie eine faszinierende Erzählung machen kann. (FAZ)Binet hat in einem gelenkig-federnden Stil ein literarisches Panoptikum aus der Zeit um 1980 vorgelegt. Und einen spannenden Krimi geschrieben. Ein gelungener erster Auftritt des Schwerpunktlandes Frankreich auf der Buchmesse im Herbst. (Die Welt)Laurent Binet verwebt überaus kunstsinnig bis hin zu verrückt seine linguistischen Theorien mit einer Krimihandlung und Gesellschaftssatire. (Film, Sound & Media) Über den Autor und weitere Mitwirkende Laurent BinetLaurent Binet wurde 1972 in Paris geboren und hat in Prag Geschichte studiert. Jetzt lebt er in Paris. Sein erster Roman «HHhH» gewann den Prix Goncourt du Premier Roman und wurde von der New York Times zu den 100 besten Büchern des Jahres 2012 gewählt. „Die siebte Sprachfunktion“ war in Frankreich ein großer Bestseller und wurde mit dem Prix Interallié und dem Prix du Roman Fnac ausgezeichnet. Für 'Die Entdeckung Europas durch die Inkas' erhielt Binet den Grand Prix de l'Académie française 2019.Kristian WachingerKristian Wachinger, geboren 1956 in München, gelernter Verlagsbuchhändler, studierte Germanistik und Romanistik in München, Hamburg und in Frankreich. Er lebt und arbeitet als Lektor und Übersetzer in München.

Was Ist Kulturgeschichte?

Was Ist Kulturgeschichte?

Autor : Peter Burke
Geschlecht : Bücher, Politik & Geschichte, Geschichte nach Themen,
lesen : 1950
Herunterladen : 1625
Dateigröße : 10.80 MB